• UniCel®DxH 600
  • UniCel®DxH 600 - Coulter®Cellular Analysis System

    Das UniCel® DxH 600 Coulter® Cellular Analysis System stellt die bisherige Definition von Hämatologiesystemen für mittelgroße Labore in Frage. Bislang waren häufig Abstriche an Leistungsfähigkeit und Analysenspektrum unumgänglich wenn es um das Hämatologieinstrumentarium außerhalb der großen Zentrallabore ging. Jetzt ermöglicht es der DxH  600 diesen Laboren die gleichen Analysen anzubieten, wie sie sonst in großen Zentrallaboren zur Verfügung stehen. Das Benchtopsystem DxH 600 orientiert sich dabei an den Vorgaben "seiner großen Schwester", der UniCel® DxH 800 Hämatologieplattform. Das Analysespektrum umfasst neben dem kleinen und großen Blutbild (KBB und DIFF), der vollautomatisierten Analyse der Retikulozyten (RETI), der Bestimmung der kernhaltigen Vorstufen der Erythrozyten (NRBC) auch die Analyse von Körperflüssigkeiten (BF).

Qualitativ überragende Ergebnisse

  • Durch die Technik der Mehrwinkel-durchflusszytometrischen Digitalmorphologie (FCDM) und fortschrittliche Algorithmen wird die herausragende Qualität der Ergebnisse sichergestellt
  • 2D-Datenplots, Oberflächen- und 3D-Würfeldiagramme ermöglichen optimierte visuelle Zelluntersuchungen

 

Erhöhte Effizienz

  • Die erweiterte Leistung der Entscheidungsregeln sowie automatisiertes Rerun- und Reflex-Testing verkürzen die Bearbeitungszeit, ohne dass ein manuelles Eingreifen durch den Bediener nötig wird
  • Untersuchen Sie Standard- und Mikrovolumen-Vollblutprobenröhrchen im automatischen Kassettenbetrieb

 

Erweiterte Testkapazitäten

  • Die Mehrwinkel-durchflusszytometrische Digitalmorphologie-Technik bietet automatische NRBC-Bestimmung ohne Bedarf an zusätzlichen Reagenzien oder teuren Farbstoffen
  • Möglichkeit zur automatisierten Retikulozyten- und Körperflüssigkeitenanalyse

 

Prozessstandardisierung

  • Beim UniCel DxH 600 kommen dieselbe Technik und Benutzeroberfläche wie beim UniCel DxH 800 zum Einsatz. Dadurch wird eine Standardisierung von Prozessen und Ergebnissen für die gesamte DxH-Serie ermöglicht und die Schulungsanforderungen für das Laborpersonal reduziert.
  • Der UniCel DxH 600 verwendet die gleichen Verbrauchsmaterialien wie der DxH 800 was zu einer deutlichen Vereinfachung der Bestandsverwaltung führt.